Aktuelles

2. Tagung des Gesundheitsforums

Am 13. Juli tagte das Gesundheitsforum zum zweiten Mal.

Nachdem die Geschäftsordnung verabschiedet wurde, stand die gesundheitliche Lage der Landkreisbevölkerung sowie die aktuelle und künftige Situation der Gesundheitsversorgung im Landkreis auf der Agenda. Karin Seeger (Dipl.-Mathematikerin, Master of Public Health), die zusammen mit Dr. rer. biol. hum. Werner Maier (Dipl.-Geograf, Master of Public Health) dazu eine wissenschaftliche Erhebung durchführt, präsentierte den rund 30 VertreterInnen aus dem Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen sowie den geladenen Mitgliedern des bayerischen Landtags erste Ergebnisse.

Weitere Informationen unter Presse