Aktuelles

Offene Bewegungstreffs gestartet

Offene Bewegungstreffs - machen Sie mit!

Aktuell finden 30-minütige offene Bewegungstreffs regelmäßig an folgenden Orten statt:

  • Windach: jeden Mittwoch um 10:00 Uhr, im Windacher Schlosspark - zum Flyer
  • Utting: jeden Montag um 10:00 Uhr, im Summerpark - zum Flyer
  • Landsberg: jeden Dienstag um 09:30 Uhr, am Waldheimer Platz gegenüber der Grundschule Katharinenvorstadt - ACHTUNG: Start am Di., 19. Nov. 2019 - zum Flyer
  • Schondorf: jeden Montag um 10:00 Uhr, am Gelände des Sportvereins Schondorf e.V. - ACHTUNG: Start am Mo., 04. Nov. 2019 - zum Flyer
  • Penzing-Oberbergen: jeden Mittwoch um 09:00 Uhr, auf der Wiese neben dem Spielplatz - zum Flyer

Sobald in weiteren Gemeinden offene Bewegungstreffs laufen, werden die Termine hier eingestellt.

Informationen zur Ausbildung der Übungsbegleiter/innen:

Insgesamt 27 Personen unterschiedlichen Alters wurden im September 2019 im Landratsamt Landsberg am Lech durch professionelle Dozent/innen zu "Übungsbegleiter/innen" ausgebildet. Die Schulung umfasste folgende Module:

Modul „Bildung, Anleitung und Motivation von Gruppen“: Die Themen "Gruppe", "Kommunikation" und "Motivation" wurden methodisch in Kleingruppenarbeit vermittelt. Das theoretisch erworbene Wissen wurde mit dem Erfahrungswissen der Teilnehmer verknüpft und durch praktische Übungen vertieft. (Referentin: Sabine Schroer, 67 Jahre, Kommunikationstrainerin, hat 35 Jahre als Diplom-Sozialpädagogin mit Zusatzausbildung Supervision, einschlägige Berufserfahrung in der Seminar- und Vortragstätigkeit).

Modul „Erste-Hilfe-Kurs“ (beim BRK Landsberg am Lech, abgestimmt auf die Übungsbegleitertätigkeit): Vermittelt wurden grundlegende Kompetenzen zur Wundversorgung sowie zu Maßnahmen der Herz-Kreislauf-Wiederbelebung. (Referentin: Sabine Söllner-Richter, Ausbilderin beim BRK Kreisverband Landsberg am Lech).

Modul „Bewegung im Alter/Erlernen von verschiedenen Bewegungsübungen“: Bedeutung von Bewegungsmangel und Bewegung im Alter mit Fokus auf die Trainingsschwerpunkte Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht und Beweglichkeit; Vermittlung von Praxisbeispielen für die Umsetzung; Präsentation einfacher Testmöglichkeiten des Fitnesszustandes; (Referent: Ulrich Hamberger, Physiotherapeut und Gesundheitsmanager (BA). Seine Spezialgebiete umfassen körperliche Aktivierung, Seniorengesundheit, Prävention, Regeneration und Rehabilitation).

Haben Sie Interesse, sich zum/zur Übungsbegleiter/in ausbilden zu lassen?

Bitte melden Sie sich im Landratsamt Landsberg am Lech in der Geschäftsstelle Gesundheitsregionplus (Dr. Birgit Heimerl, Tel.: 08191-129-1581, birgit.heimerl@lra-ll.bayern.de) oder bei der Koordinationsstelle Seniorenpolitisches Gesamtkonzept (Pajam Rais Parsi, Tel.: 08191-129-1273, pajam.rais-parsi@lra-ll.bayern.de).