Projekt Seniorengesundheit
Projekt Seniorengesundheit

Seniorengesundheit

Das Jahresschwerpunktthema des Jahres 2017

Das Jahresschwerpunktthema des Jahres 2017

Jahresschwerpunktthema 2017 des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege ist die Seniorengesundheit (Beginn im Oktober 2017, Laufzeit bis Ende 2018). Die Gesundheitsministerin Melanie Huml hat im Bayerischen Präventionsplan zentrale Handlungsfelder und Ziele festgelegt, letztere lauten:

  1. Älter werden in Gesundheit und bei guter Lebensqualität
  2. Berücksichtigung der Diversität älterer Menschen
  3. Aufrechterhaltung eines eigenverantwortlichen und selbstständigen Lebens
  4. Unterstützung der sozialen Integration und gesellschaftlichen Teilhabe älterer und pflegebedürftiger Menschen
  5. Nutzung der Chancen und Potentiale einer älterwerdenden Gesellschaft

Untenstehend können Sie sich über Maßnahmen und Projekte im Bereich Seniorengesundheit informieren, die wir in der Gesundheitsregionplus Landsberg am Lech initiieren bzw. an denen wir uns als Gesundheitsregionplus beteiligen. Sie werden spätestens im Herbst im Gesundheitsforum entschieden und anschließend hier dargestellt.

Projekt zur Seniorengesundheit

Fragebogen „Was wissen Sie über das Thema Alter(n)“

Fragebogen „Was wissen Sie über das Thema Alter(n)“

Hier noch ein kleiner „Test“, mit dem Sie Ihr Wissen rund um das Thema „Alter(n)“ überprüfen können – trauen Sie sich, Sie werden verblüfft sein!

Als PDF-Datei

Als Word-Datei

Der kleine Wissenstest zum Thema Altern wurde im Rahmen der „Berliner Altersstudie(BASE)“ verfasst:
„Lindenberger, U., Smith, J., Mayer, K. U., & Baltes, P. B. (Eds.), (2010). Die Berliner Altersstudie (3. Erweiterte Aufl.). Berlin: Akademie Verlag“. https://www.base-berlin.mpg.de/de/projektinformation/ergebnisse

Interessantes aus unserem Downloadbereich

Die zentralen Ergebnisse der „Berliner Altersstudie“ (BASE) sowie interessante Broschüren zu den Themen Senioren und Seniorengesundheit finden Sie kurz und kompakt im Downloadbereich.

Interessante Links und Adressen